Preview Mode Links will not work in preview mode

Liebe im Körper


Sep 6, 2021

Den Startschuss zu meinem Podcast gebe ich mit meinem Herzens-Thema: Unserem Körper!

Welche Beziehung hast du zu deinem Körper? Wie siehst du ihn?

Ich habe schon sooo oft festgestellt, dass der Blinkwinkel auf unseren Körper in der heutigen Zeit ganz oft von Äußerlichkeiten bedingt ist - Wie sieht er aus? Was kann er? Wie gut funktioniert er? 

Dabei überschreiten wir häufig unsere persönlichen Grenzen. Schließlich geht es ja um Leistung und Produktivität. Das ist zumindest das, was uns schon in unserer Kindheit beigebracht wird.  Ich hatte früher auch genau diesen Mindset!

Ich komme ursprünglich aus dem Schwabenland und da gibt es diesen wundervollen Satz: „Schaffe, schaffe, Häusle baue.“ 
Daran hab ich früher ganz fest geglaubt. Ich hab mich fast krampfhaft an der Arbeit festgehalten. Umso länger und umso härter, umso mehr Wert hab ich der Arbeit und mir selbst zugesprochen. 

Bis mein Körper irgendwann gestreikt hat. 
Ich war ständig beim Doc - wegen Verdauungsbeschwerden, Unverträglichkeiten, Hautproblemen und vor allem Verspannungen. Teilweise konnte ich mich gar nicht mehr bewegen und hab mich durch den Alltag gequält. Aber das schlimmste war - ich dachte das wäre normal. Ich hab es einfach so hingenommen. 

Sendet dir dein Körper vielleicht schon erste Signale, dass es einfach zu viel ist? 

In meiner ersten Podcast Episode „Das Ding mit dem Körper“ spreche ich darüber, wie ich es geschafft habe, meinen Mindset zu verändern und aus diesem Teufelskreis auszubrechen. Außerdem verrate ich dir, was das alles mit meiner alten Kaffeemaschine zu tun hat und wie auch du den Weg in ein Leben voller Wertschätzung und Liebe gegenüber deinem Körper finden kannst. 

Viel Spaß beim Anhören!